Verschiedene Honige und Propolis

Honig aus Liebe zur Natur

Wissenschaftlich lässt sich nachweisen, dass es Bienen schon seit sehr langer Zeit gibt. Man spricht von ca. 40 – 50 Millionen Jahren. Demzufolge muss es auch den Honig schon so lange geben. Felsenmalereien aus der Steinzeit zeugen davon, dass auch der Mensch den leckeren Honig schon lange kennt und als Nahrungsmittel schätzt.
Für uns, gerade als Imker, ist der Honig etwas ganz Besonderes. Wenn man sich einmal vor Augen führt, welch hohen Aufwand die fleißigen Bienen betreiben müssen, um den Honig, ihr eigenes Futter herzustellen.
Das ist schon faszinierend!

Die notwendigen Zutaten für unseren eigenen Honig sammeln unsere Bienen auf der Ostalb in der wunderbaren Natur von Aalen und Essingen. Die Bienen leben hier im eher ländlichen Raum, in einer intakten Landschaft. Eine Vielfalt an Trachtmöglichkeiten erhalten sie von den Streuobstwiesen und Wäldern, ausgewählten landwirtschaftlichen Flächen, kleinen Gewässern und sogar von den Bäumen im Essinger Schlosspark.
Ein wunderbarer Lebensraum für diese einzigartigen Wesen, die großartiges leisten.

Wir lieben Honig!
Ein Naturprodukt mit einer Vielfalt an Geschmäckern und einem einzigartigen Mix an positiven Eigenschaften für unseren Körper, ganz egal, ob aus unserer einzigartigen Heimat oder aus fernen Ländern.
Die Natur und somit auch der Honig ist etwas so Wunderbares und Kostbares, dass es zu schützen gilt.

Honiglöffel voll mit Honig

Manuka Honige

  • Manukahonig MGO 500+ im Glas

Wir bieten Ihnen ausschließlich echten Manukahonig aus Neuseeland an, der direkt vor Ort von den Imkern erworben wird. Dieser Honig ist bekannt für seine verschiedenen gesundheitlichen Aspekte und seinen einzigartigen Geschmack. Jede einzelne Charge wird in einem deutschen Labor auf seine Herkunft, Echtheit und den MGO-Gehalt geprüft.

Die Nachfrage steigt in Deutschland stetig an, wobei die produzierte Menge an Manukahonig laut The Guardian, 2015 bei 20.000 Tonnen lag und die Anzahl der Futterpflanzen begrenzt ist. Die steigende Nachfrage hat auch zur Folge, dass die Preise sich entsprechend nach oben entwickeln. So lag der Preis im Jahre 2010 noch bei 37 Neuseeland-Dollar (NZD) und 2015 bereits bei über 100 NZD.

Für Rückfragen zu diesem Thema steht Ihnen unser Team jederzeit zur Verfügung.

Hier gibt es den Manuka Honig

Imker aus Aalen – LandOase

Honig mit mehreren Scheiben Brot

Die Idee der LandOase entstand bereits im Jahre 2009. Damals sollte für diverse Direktvermarkter aus der Region, die sich hauptsächlich auf ihre Kernkompetenz konzentrierten, die einfache Möglichkeit geschaffen werden, ihre Erzeugnisse im Internet anzubieten.

Die komplette Abwicklung sollte durch die LandOase erfolgen. Eine einfache Handelsplattform für Produkte wie z.B. Nudeln, Eierlikör oder ähnliche regionale Spezialitäten.Teilweise wurden zu dieser Zeit jedoch auch diese Produkte durch die LandOase auf Märkten angeboten. Aus mangelndem Interesse der Vermarkter wurde die Dienstleistung jedoch wieder eingestellt.

Für Zehn Jahre schlummerte die LandOase tief und fest, ohne jedoch in Vergessenheit zu geraten, bis eine neue Idee die jetzige LandOase entstehen ließ.

Ab zum Honig